Was ist Rudraksha?? Woher kommt Rudraksha?

Rudraksha-Samen

Die Rudraksha ist der Samen, der in der Frucht eines Baumes gefunden wird. Während einige in Indien angebaut werden, stammt die überwiegende Mehrheit aus Nepal und Indonesien. Richtig zubereitete und verwendete Rudraksha-Samen heilen zutiefst. Sie tragen dazu bei, ein Gleichgewicht und eine wesentliche Gesundheit zu erreichen. Die richtige Körperplatzierung verbindet die Rudraksha mit Ihren Meridianfeldern und hilft dabei, die Energie in Ihrem Chakra-System und Energiekörper sowie in Ihren emotionalen, physischen und spirituellen Körpern schnell zu stabilisieren.

Semillas de Rudraksha

- Rudraksha ist ein Same, der "Tränen von Shiva" bedeutet - Rudra (vedische Namen von Shiva) und akṣa (Tränen) -

Rudraksha Seed

Jeder Rudraksha-Samen hat natürliche Rillen (Mukhis genannt), die eine spezifische heilige geometrische Energie für diesen Samen erzeugen. Entsprechend der Anzahl der Mukhis (Gesichter) trägt jeder Samen eine ganz bestimmte Energie. Durch die Verwendung von Rudraksha kann man leicht den physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Körper fördern. Eine einfache, bewährte Heilerfahrung, die eine Vielzahl von Vorteilen bietet.

Rudraksha Mukhis - Caras

Rudraksha Mala

Die meisten der schlechten enthalten 108 + 1 Perlen, da 108 eine heilige Zahl ist und ausreichend oft, um ein kurzes Mantra zu rezitieren. Das zusätzliche Konto, das als "Meru" -, Bindu- oder "Guru-Konto" bezeichnet wird, markiert den Beginn und das Ende eines Zyklus von 108 und hat einen symbolischen Wert als "Hauptkonto". Das Om Namah Shivaya Mantra wird mit Rudraksha Perlen wiederholt (Japa). Hindus haben Rudraksha Mala als Rosenkranz im Katholizismus zu Meditationszwecken und zur Heiligung von Geist, Körper und Seele verwendet.

In einigen schlechten Specials hat dieses Extra-Konto normalerweise fünf Mukhi (Gesichter) oder mehr.

Echte gegen gefälschte Rudraksha-Samen

Woher wissen, ob Rudraksha-Samen original sind?

Heutzutage ist es üblich, dass Rudraksha-Samen künstlich hergestellt werden.

Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, mit denen Sie bestätigen können, ob Rudraksha-Samen wahr sind.

1- Sie können den Samen horizontal schneiden. Wenn das Innere so viele Segmente hat, wie es außen Gesichter gibt, ist es real ... und Sie haben gerade einen sehr seltenen und mächtigen Samen zerstört.

2- Ein weiterer Test besteht darin, den Samen ins Wasser zu legen. Die wahren Rudraksha-Samen sinken ins Wasser. Plastikimitationen schweben.

3- Eine sicherere Option besteht darin, das Saatgut zwischen zwei Kupferstücke zu legen. Ein echter Rudraksha-Samen dreht sich aufgrund seiner magnetischen Eigenschaften leicht.

Mala Tibetano Cuarzo Cristal

Wie reinige ich Rudraksha Samen?

Um eine Rudraksha zu erhalten, wird empfohlen, sie alle zwei oder drei Monate mit einer nicht verwendeten Zahnbürste und neutraler Seife zu reinigen. Ölen Sie es nach dem Bürsten mit ein oder zwei Tropfen natürlichem Öl, das für die Anwendung auf der Haut geeignet ist (es kann sich um Mandeln handeln). Geben Sie das Öl auf die Fingerspitzen und ölen Sie es. Lassen Sie es einen Tag lang trocknen, da es die Kleidung verschmutzen kann.

Merken::

Obwohl die positiven gesundheitlichen Auswirkungen der Verwendung von Rudraksha-Samen und ihre Energien nachgewiesen und dokumentiert wurden, können sie niemals medizinischen Rat ersetzen.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer körperlichen oder geistigen Gesundheit haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Rudraksha-Samen sind nur eine Ergänzung für Ihre Verbesserung.

Treffen Sie unsere Produktvielfalt mit Rudraksha

Verwandte Produkte

Armbänder, Fußkettchen und Ringe

Rudraksha Samenarmband

Kimago
PM0003
3,90 €
Ethnisches Armband aus 10mm Rudraksha Samen
Halsketten und Anhänger

Rudraksha Seed Halskette

Kimago
SCG5001
14,80 €
Halskette mit Rudraksha Samen Herkunft Nepal, mit roten und grünen Steinen kombiniert mit blau

Bemerkungen (0)

Derzeit keine Kommentare
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Über Cookies